Fassadengerüste, Modulgerüste, Stahlrohrkupplungsgerüst, Wetterschutz, und Sonderkonstruktionen und vieles mehr

Ihr Partner für sichere, wirtschaftliche und termingerechte Einrüstungen aller Art

Willkommen bei der Partner Gerüstbau Holding GmbH

Partner Gerüstbau GmbH wurde 1992 mit der Philosophie gegründet dem Handwerk fachgerechte, wirtschaftliche, sichere und termingenaue Einrüstungen Ihrer Objekte zu liefern.

1997 gründeten wir die heutige Partner Gerüstlogistik GmbH um den Anforderungen unser Kunden und unserer Philosophie im Fachbereich Materialbeschaffung und Disposition auch in Zukunft gerecht zu werden.

2006 stieß die heutige Partner Industriegerüstbau GmbH zu uns, die den Fachbereich der Werksverträge im Wartungsgerüstbau in der Stahlindustrie- bis zur Petrochemie abdeckt.

2006 wurde ebenfalls die Partner Gerüstbau Holding gegründet um die einzelnen Fachbereiche unter einem Dach zu koordinieren.

Mit unserem Personalstamm von 120 fest eingestellten Mitarbeitern haben wir alle Möglichkeiten um kundenorientiert, hochwertige Gerüste zu bauen.

Partner Industrie Gerüstbau GmbH

Die Partner Industriegerüstbau GmbH deckt den Fachbereich für Werksverträge im Wartungsgerüstbau der Industrie ab. Unsere Mitarbeiter sind stets geschult und auf dem neusten sicherheitstechnischen Stand denn Sicherheit ist unsere oberste Prämisse.

Wir legen Wert auf eine partnerschaftliche Zusammenarbeit und wissen um die Sensibilität Ihrer Arbeitsabläufe. Unsere Erfahrung resultiert aus den Werksverträgen von der Stahl u. Kohleindustrie über die Dialyse u. Chemieindustrie bis zu Petrochemie- anlagen.

Partner Gerüstbau GmbH

Die Partner Gerüstbau GmbH deckt den Fachbereich des objektbezogenen Gerüstbau ab. Vom klassischen Fassadengerüst über Raumgerüst bis zur Sonderkonstruktion werden alle Gerüste über die Partner Gerüstbau GmbH abgewickelt die eine objektbezogene Kalkulation und Logistik benötigen.

Die große Herausforderung besteht darin die einzelnen Objekte in der geografischen und zeitlichen Schiene zu koordinieren. Oberste Prämisse ist unsere Mitarbeiter im Bereich Sicherheit, präziser Arbeitsvorbereitung und hochwertigen Objektbetreuung stets zu schulen. Dadurch sind wir in der Lage unseren Kunden ein wirtschaftliches, termingerechtes und sicheres Gerüst zu garantieren.

Partner Gerüst Logistik GmbH

Die Partner Gerüstlogistik deckt den Fachbereich der Materialbeschaffung und deren Kommissionierung ab. Die Trennung von Kommissionierung und Gerüstbau ermöglicht unseren Mitarbeiter der Partner Firmen sich auf den reinen Auf- und Abbau zu konzentrieren.

Wir rüsten für Sie ein

Einfamilienhäuser Mehrfamilienhäuser Hochhäuser Industrieanlagen Brücken Wetterschutzhallen Sonderkonstruktionen ...und vieles
 mehr

Zertifizierung

Unser Betrieb ist aktives Mitglied im Bundesverband Gerüstbau und Güteschutzverband Gerüstbau. Außerdem ist unser Betrieb AMS Zertifiziert und Mitglied der BG Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft.

Bundesverband Gerüstbau

Mehr erfahren

Güteschutzverband Gerüstbau

Mehr erfahren

AMS - Arbeitsschutz mit System

Mehr erfahren

BG Bau - Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft

Mehr erfahren

Stellenanzeigen & berufliche Möglichkeiten

LKW Fahrer

Sie haben einen LKW Führerschein Klasse C oder CE? Sie haben schonmal im Gerüstbau gearbeitet oder machen sich nicht scheu mal mit anzuapcken? Dann schicken Sie uns ihre Bewerbung.

Kontakt

Ausbildung

Interessieren sie sich für einen abwechslungsreichen Beruf? Jeden Tag einen andere Baustelle? Arbeiten an Brücken, Türmen, Hallen und Fassaden? Körperliche Arbeit auf einen hohen Niveau? Dann Bewerben Sie sich bei uns als Gerüstbauer!

Kontakt

Gerüstbauer

Sie haben Gerüstbauer gelernt oder schon viele Jahre im Gerüstbau gearbeitet? Schicken Sie uns ihre Bewerbung und werden Sie Mitglied im Team Partner Gerüstbau.

Kontakt

Kontakt

Haben Sie interesse an einem Gerüst oder einer Stelle? Dann melden Sie sich einfach bei uns.

Partner Gerüstbau Holding
Partner Industrie Gerüstbau GmbH
Partner Gerüstbau GmbH
Partner Gerüstlogistik GmbH
Saalhoffer Str. 327
47475 Kamp-Lintfort
Tel: 02842/40450
Fax: 02842/404545
E-Mail
anfrage@partner-geruestbau.de

Impressum

Partner Gerüstbau Holding
Partner Industrie Gerüstbau GmbH
Partner Gerüstbau GmbH
Partner Gerüstlogistik GmbH
Saalhoffer Str. 327

47475 Kamp-Lintfort
Tel: 02842/40450

Fax: 02842/404545
E-Mail
anfrage@partner-geruestbau.de
Partner Gerüstbau Holding
Geschäftsführer: Heiner Lehmbrock
HRB: 8344 Kleve
Partner Gerüstlogistik GmbH
Geschäftsführer: Stefanie Lehmbrock
HRB: 11346 Kleve
Partner Gerüstbau GmbH
Geschäftsführer: Heiner Lehmbrock und Johannes Lehmbrock
HRB: 6726 Kleve
Partner Industriegerüstbau GmbH
Geschäftsführer: Johannes Lehmbrock

HRB: 7433 Kleve

 


Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutzerklärung

Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

1) Information über die Erhebung personenbezogener Daten und Kontaktdaten des Verantwortlichen

1.1 Wir freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse. Im Folgenden informieren wir Sieüber den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind hierbei alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

1.2 Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist Heiner Lehmbrock, Saalhoffer Straße 327, 47475 Kamp-Lintfort, Deutschland, Tel.: 02842/40450, E-Mail: h.lehmbrock@partner-geruestbau.de. Der für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten Verantwortliche ist diejenige natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet.

1.3 Diese Website nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung personenbezogene Daten und anderer vertraulicher Inhalte (z.B. Bestellungen oder Anfragen an den Verantwortlichen) eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Sie können eine verschlüsselte Verbindung an der Zeichenfolge „https://“ und dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile erkennen.

2) Datenerfassung beim Besuch unserer Website

Bei der bloß informatorischen Nutzung unserer Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur solche Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt (sog. „Server-Logfiles“). Wenn Sie unsere Website aufrufen, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die Website anzuzeigen:

  • Unsere besuchte Website
  • Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse (ggf.: in anonymisierter Form)
  • Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website. Eine Weitergabe oder anderweitige Verwendung der Daten findet nicht statt. Wir behalten uns allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

    3) Kontaktaufnahme

    Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) werden personenbezogene Daten erhoben. Welche Daten im Falle eines Kontaktformulars erhoben werden, ist aus dem jeweiligen Kontaktformular ersichtlich. Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht, dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

    4) Rechte des Betroffenen

    4.1 Das geltende Datenschutzrecht gewährt Ihnen gegenüber dem Verantwortlichen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten umfassende Betroffenenrechte (Auskunfts- und Interventionsrechte), über die wir Sie nachstehend informieren:

    Auskunftsrecht gemäß Art. 15 DSGVO: Sie haben insbesondere ein Recht auf Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Verarbeitungszwecke, die Kategorien der verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer bzw. die Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung, Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, die Herkunft Ihrer Daten, wenn diese nicht durch uns bei Ihnen erhoben wurden, das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik und die Sie betreffende Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer solchen Verarbeitung, sowie Ihr Recht auf Unterrichtung, welche Garantien gemäß Art. 46 DSGVO bei Weiterleitung Ihrer Daten in Drittländer bestehen;

    Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO: Sie haben ein Recht auf unverzügliche Berichtigung Sie betreffender unrichtiger Daten und/oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten unvollständigen Daten;

    Recht auf Löschung gemäß Art. 17 DSGVO: Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten bei Vorliegen der Voraussetzungen des Art. 17 Abs. 1 DSGVO zu verlangen. Dieses Recht besteht jedoch insbesondere dann nicht, wenn die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;

    Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO: Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, solange die von Ihnen bestrittene Richtigkeit Ihrer Daten überprüft wird, wenn Sie eine Löschung Ihrer Daten wegen unzulässiger Datenverarbeitung ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen, wenn Sie Ihre Daten zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, nachdem wir diese Daten nach Zweckerreichung nicht mehr benötigen oder wenn Sie Widerspruch aus Gründen Ihrer besonderen Situation eingelegt haben, solange noch nicht feststeht, ob unsere berechtigten Gründe überwiegen;

    Recht auf Unterrichtung gemäß Art. 19 DSGVO: Haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung gegenüber dem Verantwortlichen geltend gemacht, ist dieser verpflichtet, allen Empfängern, denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden, diese Berichtigung oder Löschung der Daten oder Einschränkung der Verarbeitung mitzuteilen, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden. Ihnen steht das Recht zu, über diese Empfänger unterrichtet zu werden.

    Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO: Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen, soweit dies technisch machbar ist;

    Recht auf Widerruf erteilter Einwilligungen gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO: Sie haben das Recht, eine einmal erteilte Einwilligung in die Verarbeitung von Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden wir die betroffenen Daten unverzüglich löschen, sofern eine weitere Verarbeitung nicht auf eine Rechtsgrundlage zur einwilligungslosen Verarbeitung gestützt werden kann. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt;

    Recht auf Beschwerde gemäß Art. 77 DSGVO: Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt, haben Sie - unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs - das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsortes, Ihres Arbeitsplatzes oder des Ortes des mutmaßlichen Verstoßes.

    5) Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

    Die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten bemisst sich anhand der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfrist (z.B. handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen). Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind und/oder unsererseits kein berechtigtes Interesse an der Weiterspeicherung fortbesteht.